Wie man die passende Theme Dokumentation findet


Dein Theme ist ein wichtiger und leistungsstarker Teil deiner Website. Jedes Theme ist unterschiedlich und enthält verschiedene Funktionen. Der erste Schritt zum Meistern deines Themes besteht darin, zu wissen, wie du die Dokumentation deines Themes findest. Diese Lektion wird dich mit Techniken ausstatten, um herauszufinden, wo sich die Dokumentation deines Themes befindet.

Voraussetzungen

Es ist hilfreich, ein grundlegendes Verständnis dafür zu haben, wie man ein Theme auswählt und installiert:

Ziele

Am Ende dieser Lektion werden die Teilnehmer in der Lage sein zu wissen:

  • Welches Theme sie verwenden
  • Wo sich die Dokumentation ihres Themes befindet

Ressourcen

  • Twenty-Seventeen
  • Twenty-Twenty
  • Drei Beispiel-Themes: ein Standard twenty-x-Theme, bei dem die Dokumentation leicht zu finden ist, eines, bei dem es etwas schwieriger ist, und ein sehr schlechtes Theme, das überhaupt keine Dokumentation hat (für dieses eine benutzerdefinierte Theme erstellen).

Fragen

  • Hast du bereits deine eigene Installation von WordPress?
  • Weißt du bereits, wie dein Theme heißt?
  • Weißt du, wo sich die Dokumentation deines Themes befindet?
  • Wenn du ein Problem mit deinem Theme hättest, wüsstest du, wo du Hilfe finden könntest?

Hinweise für den Trainer

Dies ist eher ein Soft Skill, was außerhalb von WordPress liegt. Verbringe mehr Zeit mit den Teilnehmern, um sicherzustellen, dass alle die korrekte Dokumentation für ihre Theme finden.

Praktische Durchführung

Vielleicht verwendest du dein Theme schon eine Weile und hast einige Fragen zu Änderungen, die du vornehmen möchten. Vielleicht überlegst du, ein Theme zu kaufen und möchtest eine kluge Entscheidung treffen, indem du die Support-Levels vergleichen kannst. Oder vielleicht bist du ein Entwickler, der an der Website eines Kunden arbeitet und ein Theme verwendet, das du noch nie zuvor gesehen hast. In all diesen Fällen ist es wertvoll, Zugriff auf die Dokumentation deines Themes zu haben. Die Frage lautet: Wie findet man diese dazugehörige Theme-Dokumentation? Lass uns eine Reihe von Methoden erkunden, die du verwenden kannst, um die Dokumentation, Support und Community-Foren deines Themes zu finden.

1. Durchsuche die Readme.txt-Datei deines Themes

Standardmäßige WordPress-Themes enthalten eine Readme.txt-Datei, die zusätzliche Theme-Informationen wie Autor, Datum und Theme-Titel enthält. Diese Datei enthält in der Regel einen Link zur persönlichen oder professionellen Website des Autors und enthält oft einen direkten Link für Unterstützung. Einige Themes beinhalten ebenfalls die Dokumentationen im Verzeichnis des Themes, also überprüfe die Dateien und Ordner, um zu sehen, ob der Autor dies hinterlegt hat.

2. Suche im Web nach deinem Theme

Verwende deine bevorzugte Suchmaschine und suche nach dem Namen deines Themes und dem Schlüsselwort “WordPress”. Idealerweise wird eines der oberen Ergebnisse die offizielle Website des Themes sein, die einen Link zu der Dokumentation oder ein Supportforum enthält. Füge zusätzliche Schlüsselwörter wie “Dokumentation” und “Forum” hinzu, um diese spezifischen Ressourcen direkt von deiner Suchmaschine aus zu finden. Alternativ findet deine Suche das Theme auf einem Theme-Marktplatz wie ThemeForest. Obwohl diese Seiten in erster Linie auf Marketing ausgerichtet sind, enthalten sie in der Regel einen Link zu ihrer Dokumentation, da dies eine entscheidende Kaufentscheidung sein kann.

3. Prüfe, wo du das Theme gekauft hast

Wenn du das Theme gekauft hast, überprüfe hierfür deine Rechnung. Oft enthält diese einen Link zur Webseite des Unternehmens und zur Dokumentation. Wenn dieser Link nicht enthalten ist, wende dich direkt an das Unternehmen mit deiner Anfrage nach einem Dokumentationslink. Wenn du das Theme aus dem WordPress Theme Repository heruntergeladen hast, ist das Repository dein erster Anlaufpunkt – suche die Repository-Seite (siehe Schritt 2, wie du nach deinem Theme suchst) und klicke auf die entsprechenden Registerkarten, um die Dokumentation zu finden. Alle Repository-Themes verfügen auch über ein Forum, aber es liegt am Theme-Autor, ob er dieses Forum verwendet oder ob er Unterstützung auf seiner eigenen Website anbietet.

4. Frage die Community

Wenn keiner der oben genannten Schritte die Dokumentation oder die Antwort gegeben hat, die du benötigst, ist der nächste Schritt, sich an die WordPress-Community zu wenden – es besteht die Chance, dass es eine andere Person wie du gibt und du kannst auch anderen aus der Community helfen! Es gibt eine Reihe von Facebook-Gruppen, die WordPress-Fragen gewidmet sind und sogar spezielle Gruppen für die beliebtesten Themes wie Divi und Genesis. Wenn du eines dieser Themes verwendest, trete der entsprechenden Facebook-Gruppe bei und stelle deine Frage (nachdem du zuerst durchgesehen und eine Suche durchgeführt hast!). Eine Gruppe wie WordPress Themes and Plugins (https://www.facebook.com/groups/WordPressThemesPlugins) kann dir helfen, die Dokumentation deines Themes zu finden, sofern vorhanden.

Twitter ist auch ein großartiger Ort, um sich mit anderen zu verbinden, die dein Theme ebenfalls verwenden und dir den richtigen Weg weisen können und dir weiterhelfen können. Selbst Personen, die dein spezifisches Theme nicht verwenden, können möglicherweise helfen. Last but not least, wenn du nach all dieser Recherche immer noch keine Antwort hast, ist es Zeit, sich an die größere Community zu wenden. Verfasse einen Blogbeitrag mit so vielen Details wie möglich zu deinem Problem und besuche ein lokales WordPress-Meetup (oder Online-Gruppe, wenn keins in der Nähe ist). Jemand dort wird dir helfen können, endgültig herauszufinden, wo sich die Dokumentation deines Themes befindet!

Übungen

Finde den Theme-Namen Der erste Schritt zum Auffinden deiner Dokumentation besteht darin, den Theme-Namen festzustellen.

  • Melde dich in WordPress an und navigiere zu Design -> Themes und bestimmen, welche Themes du installiert hast sowie welches Theme aktuell aktiv ist.

Finde die Dokumentation deines Themes, verwende hier das oben gelernte, um die Dokumentation deines Themes zu finden.

  • Kurzer Punkt oder Schritt der Übung

BONUS: Finde das Support-Forum deines Themes Unsere Lektion hat nicht behandelt, wie man nach dem Support des Autors erbittet, falls die Dokumentation keine Antwort liefert. Aber wenn es dir gelingt, die Dokumentation deines Themes zu finden, suche weiter und überprüfe, ob du das Support-Forum deines Themes finden kannst!

Quiz

Ein kurzes Quiz für die Schüler, um deren Aufnahmefähigkeit des präsentierten Materials zu bewerten. Schreibe die Frage auf.

  1. Welche drei Orte gibt es, um nach einer Theme-Dokumentation zu suchen?
  2. Warum ist eine Theme-Dokumentation hilfreich?
  3. Wie findest du den Namen deines aktuellen Themes?
  4. Einstellungen

Antwort: 3. Richtige Antwort